Die TeeFee macht Urlaub | Ein spannendes Abenteuer im Hotel DAS LUDWIG

 

Die TeeFee macht Urlaub im DAS LUDWIG in Bad Griesbach

Neulich ging es für die Teefee in den Urlaub – ganz alleine! In den letzten Wochen hat sie sehr viel gearbeitet, weil sie viele Kinder mit ihren tollen Tees versorgen musste. Jetzt hatte sie sich den Urlaub auch verdient! Die Teefee war anfangs schon ein bisschen aufgeregt, weil sie noch nie allein auf Urlaub war! Aber mutig wie sie ist, packte sie ihren Koffer, ab in den gepolsterten Briefumschlag und los ging´s!

Nach einer Zwischenstation auf der Post landete die Teefee dann auch schon an ihrem Ziel, dem  Familienhotel DAS LUDWIG in Bad Griesbach, im schönen Bayern. Die Teefee checkte ein und bekam auch gleich einen leckeren Früchtecocktail vom Barchef Flo. Jetzt konnte der Urlaub richtig losgehen!

Danach machte sie sich gleich mal auf die Suche nach dem Pool, denn die Teefee hatte gehört, dass DAS LUDWIG ein Schwimmbad mit vier verschiedenen Pools hat. Aber zuerst flitzte sie auf ihr Zimmer, zog sich den kuscheligen Bademantel an und folgte den Schildern Richtung Pool. Dort angekommen staunte Sie nicht schlecht, es gibt nämlich sogar drinnen zwei und draußen zwei Pools! Sie sprang gleich ins Wasser und machte beim Kinder- oder besser gesagt Kuscheltierschwimmen mit, wo Martin der Schwimmlehrer gerade zeigte, wie man wie ein Delfin schwimmt. Das macht richtig Spaß! Nach dem Schwimmunterricht entspannte sie sich erst mal auf einer Liege, weil sie vom vielen Plantschen ganz müde geworden war.
Sie fragte sich die ganze Zeit, warum der Teddybär nebenan immer so knurrt, bis ihr auffiel, dass das ja ihr eigener Bauch ist und sie selbst einen „Bärenhunger“ hat.
Wie es in einem 4-Sterne-Superior Hotel üblich ist, hat sie sich dann auf ihrem Zimmer für das Abendessen im Restaurant fein rausgeputzt. Hungrig und im schicken Kleid genoss sie ein tolles Abendessen für kleine Schlemmer- und Schleckermäulchen im urig bayerischen Restaurant ZUM HEURIGEN. Am Ende des Tages gab es noch für alle Kuscheltiere gemeinsam eine Gute Nacht Geschichte, die ihnen der Direktionsassistent Herr Hufnagl vorlas. Glücklich, satt und müde gings anschließend ins kuschelige Bett…

 

Unbenannt107

 

Am zweiten Tag stand dann der Kids- und Juniorclub, die Kuscheltier- und Kinderbetreuung im Wellnesshotel, am Programm: Spielen, toben und viele neue Freunde finden! Gemeinsam mit dem Walmädchen, dem kleinen Äffchen und dem Löwen, begab sich die Teefee auch noch auf eine spannende Waldrallye und die Suche nach geeignetem Material für Pfeil und Bogen. Damit ging es dann sogleich nach dem gemeinsamen Mittagessen zum Üben auf den Spielplatz. Aber nicht nur draußen gab es hier viel zu entdecken. Auch drinnen konnte man sich richtig gut austoben. Billard, Golf oder Tischtennis spielen, rutschen oder mit den vielen anderen Spielsachen spielen – langweilig wurde es da die ganze Zeit nicht!


Nach dem leckeren Abendessen, bei dessen Zubereitung die Teefee in der Showküche zusehen konnte, setzte sie sich mit den anderen Tieren noch einmal in die Lobby, weil das ihr letzter gemeinsamer Abend war. Sie erzählten sich gegenseitig von ihren Menschenmamas und –papas und lachten ganz viel. Anschließend fielen sie alle wieder „hundemüde“ ins kuschelige Bett.

 452

Am letzten Tag frühstückten sie noch einmal gemeinsam und ausgiebig. Ludwig der Löwe hat sogar ein kleines bisschen verschlafen, weil er so müde war. Aber das war kein Problem, weil es im Familienhotel sogar bis 11 Uhr Frühstück gibt - für alle Langschläfer.
Rundum entspannt und zufrieden ging es dann für die Teefee wieder im Briefumschlag nach Hause zu ihrer Teefeefamilie, die sie schon ein bisschen vermisst hatte.

Stellt sich noch die Frage: Was soll das alles und warum soll ein Kuscheltier denn eigentlich verreisen?

Das liebste Kuscheltier einer/s Menschenmama oder –papas zu sein, ist ein wirklich harter Job: Immer still sitzen, geduldig zuhören oder auf Mama oder Papa warten… Da soll es doch auch mal etwas Neues erleben, wellnessen und einfach ausspannen. Und was gibt es da besseres als mal nach Bad Griesbach zu verreisen?

Von „Morgens-Bis-Abends-Kinderclub“ über 1.800 qm Wohlfühl-Thermalbadelandschaft, von abwechslungsreichem Freizeit– und Sportprogramm bis zu vielfältigen Wellness– und Spa-Angeboten: Im Hotel „DAS LUDWIG“ kommt jedes Kuscheltier garantiert voll auf seine Kosten! 

Ist dein Kuscheltier jetzt neidisch und will auch mal einen Kurzurlaub machen?


Kein Problem, so geht’s: Das Kuscheltier wird in das Hotel DAS LUDWIG (per Großbrief) geschickt, dort werden seine Abenteuer für den Besitzer auf Fotos festgehalten. Nach seinen Abenteuern wird das Kuscheltier wieder zurück an den Besitzer gesendet.
Voraussetzung: Ein Kuscheltier pro Besitzer [Kind oder auch Erwachsener] mit vorbereitetem (frankiertem) Rückversandumschlag und Mitteilung der Emailadresse für die Übersendung der Photos. Das war´s!

 

Oder bist du jetzt neidisch und willst mit Kuscheltier und Familie verreisen?

Wenn die Familie des Kuscheltieres dann genauso tolle Dinge erleben möchte, wie auf den Urlaubsbildern des Kuscheltiers festgehalten, bietet das DAS LUDWIG Folgendes:

 

FAMILIEN HIT 1

6 Tage und 5 Nächte inklusive reichhaltigem Langschläferfrühstück

Genuss-Halbpension und Kids-All-Inclusive sowie Baby, Kids oder Juniors Club Programm und vielen weiteren Inklusivleistungen

6 Tage für die ganze Familie ab nur 1.275,- €**

 **gültig für zwei Erwachsene und 1 Kind unter 7 Jahren im Doppelzimmer. Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit bis 22.12.2017.

Weitere Informationen telefonisch unter der Reservierungs-Hotline: 0049 8532 799 0

oder per E-Mail: reservierung-dasludwig@quellness-golf.co

Weitere Angebote unter: www.quellness-golf.com/familienhotel

 

FIT.VITAL.AKTIV.HOTEL DAS LUDWIG ****s | Am Kurwald 2 | 94086 Bad Griesbach | +49 (0) 8532 7990 | dasludwig@quellness-golf.com | www.quellness-golf.com/familienhotel A. Hartl Resort GmbH & Co. Ferienhotel Griesbach Betriebs-KG

Kontakt/Bilder

Daniela Anzelini, Hotel DAS LUDWIG, Am Kurwald 2, 94086 Bad Griesbach, Tel. 08532/799 0, Fax. 08532/799 704

E-Mail  marketing-dasludwig@quellness-golf.com

 

Das Familien- und Sporthotel DAS LUDWIG ist der ideale Ausgangsort für Familien und Aktivreisende auf der Suche nach Wohlbefinden und Entspannung. Das Haus strahlt eine lebendige bayerische Herzlichkeit aus, die Atmosphäre ist freundlich und charmant. Hier können sich die Gäste verwöhnen lassen und gleichzeitig so wohl wie zuhause fühlen. Die Kombination aus Wellness, Sport und Genuss macht den besonderen Reiz des Vier-Sterne-Superior Hotels aus und das abwechslungsreiche Freizeitprogramm für die ganze Familie lässt keine Langeweile aufkommen. Neben Kindern, Babys und Kuscheltiere sind im Hotel auch Hunde erlaubt und herzlich Willkommen.

DAS LUDWIG, ein Haus des Quellness Golf Resorts Bad Griesbach – größtes Quellness & Golf-Resort Europas – steht neben seiner herzlich bayerischen Gastlichkeit, für hervorragenden Service, Sport- und Wellness-Kompetenz mit seiner hauseigenen und exklusiv nur für Hotelgäste zugänglichen Therme, einem vielfältigen Sport-, Unterhaltungs- und Freizeitangebot. Zum Resort gehören DAS LUDWIG Fit.Vital.Aktiv.Hotel“ (4 Sterne Superior), das „Maximilian Quellness- und Golfhotel“  

(5 Sterne), der „Fürstenhof Quellness- und Golfhotel“ (4 Sterne Superior), sowie die vier Gutshöfe „Penning“, „Uttlau“ und „Brunnwies“, letztere liegen direkt an den Golfplätzen. Das zugehörige Golf Resort bietet fünf 18-Loch-Championship-Golfplätze, mehrere Übungs- und einen Kinder-Golfplatz sowie die größte Golfakademie europaweit. Weitere Informationen unter www.quellness-golf.com.

 

 

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Kräutertee mit Pfefferminze Bio Kräutertee mit Pfefferminze
Inhalt 40 Gramm (9,88 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
Bio Kräutertee mit Fenchel Bio Kräutertee mit Fenchel
Inhalt 30 Gramm (6,50 € * / 100 Gramm)
P für 40 Punkte
Bio Früchtetee mit Himbeere Bio Früchtetee mit Himbeere
Inhalt 30 Gramm (13,17 € * / 100 Gramm)
3,95 € *