Flüssigkeitsmangel | Die TeeFee als Alternativlösung!

Hallo ihr Lieben,

Trinken ist das A und O  und damit enorm wichtig. Der Stoffwechsel kann mit einem Flüssigkeitsmangel nicht funktionieren. Studien haben gezeigt, dass bereits geringer Flüssigkeitsmangel Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit hat – das gilt sowohl für Große (Erwachsene) aber auch schon für unsere Kleinen. Die Frage, die man sich stellen sollte, ist: Wie viel sollten unsere Kids am Tag trinken? Und die zweite Frage, was können wir als Eltern tun, um unsere Kinder zum Trinken zu animieren?

Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) ist der Flüssigkeitsbedarf bei Kindern sowohl in der warmen Jahreszeit als auch in der Erkältungszeit wichtig. Kinder toben und rennen, spielen und schwitzen – dabei gerät das Trinken in Vergessenheit. Besonders in diesen Fällen, aber auch zu Zeiten von Fieber, Durchfall und Erbrechen ist der Flüssigkeitsbedarf bei Kindern enorm hoch. Im Kindergarten sollten Erzieher darauf achten genügend Trinkpausen anzubieten und die Kinder aufzufordern zu trinken und auch Lehrer sollten den Schülern Zeit für das Trinken einräumen.

Doch wie können wir uns merken, wer wie viel Flüssigkeit benötigt?

Je jünger ein Kind, desto höher sein Flüssigkeitsbedarf. Das ist ja schon einmal eine gut-zu-merkende Formel. Aber nicht jeder 4-jährige Junge bewegt sich und isst gleich viel über den Tag verteilt. Deshalb ist natürlich von Kind zu Kind abzuwägen, wie sein Bewegungsdrang ist und wie sein Essverhalten ist, daran misst sich dann die benötigte Trinkmenge. Laut der DGE dürfen wir uns an folgender Tabelle orientieren:

Alter in Jahren Flüssigkeitsbedarf pro Tag
1 – 4 820 ml
4 – 7 940 ml
7 – 10 970 ml
10 – 13 1170 ml
13 – 15 1330 ml
15 – 19 1530 ml

Ich soll laut diesem Trinkrechner 2,28 l pro Tag trinken. Doch was soll ich trinken?

Wichtig vorab: die tägliche Trinkmenge sollte über den gesamten Tag verteilt werden – der Organismus kann nämlich zu große Mengen nicht so leicht und auf einmal verarbeiten.

Was nicht als Getränke zählt sind beispielsweise Bier Wein, Kaffee und schwarzer Tee – das liegt am Alkohol- oder Koffeingehalt. Auch sollte man auf zuckerhaltige Erfrischungsgetränke verzichten, da diese den Durst nicht löschen.

Als Getränk eignen sich natürlich Trinkwasser mit oder am besten ohne Kohlensäure, Saftschorlen und natürlich Tees. Doch leider haben Kinder nicht immer Lust auf Wasser, oder Saftschorlen. Da springen wir ein und bieten mit der TeeFee eine Alternativlösung für „trinkfaule“ Kinder. Wir sind natursüß, zahnfreundlich, kalorien- und zuckerfrei, vegan und verwenden keine künstlichen Zusatzstoffe.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wir haben unter anderem einen Früchtetee – unseren Himbeertraum: Dieser Sommer-Sonne-Früchtekorb mit dem tollen Geschmack von Himbeeren ist herrlich süß. Wir empfehlen, diese Mischung auch mal gekühlt zu probieren. Für kleine Trinkmuffel ab 6 Monaten geeignet.

Auch Kräutertees gehören zu unserem Repertoire:

Pfefferminztee für Kinder ab 3 Jahren: Diese Sorte vereint die Frische einer der beliebtesten Heilpflanzen mit der feinen Süße des Stevia-Blattes. Wir lieben diese Kombination besonders, weil die krampflösende Wirkung des Tees dabei hilft, Beschwerden im Magen-Darm-Bereich zu lindern und die Mischung darüber hinaus einen leicht beruhigenden Effekt besitzt.

Kamillentee für Kinder ab 6 Monaten: Kamille als vielseitiges Hausmittel gegen Erkältungen und Entzündungen darf natürlich im TeeFee-Sortiment nicht fehlen. Auch Bauchschmerzen können durch ein Tasse guten Kamillentee gelindert werden. Durch die Zugabe von Limonengras schmeckt diese Mischung zudem herrlich frisch.

Fencheltee für Kinder ab der Geburt: Fenchel gilt als Hausmittel gegen Bauchweh für Säuglinge und Kleinkinder. Wir kombinieren die herbe Mischung aus Fenchel, Anis und Kümmel mit der feinen Süße des Stevia-Blattes. Diese Mischung lindert Blähungen und Krämpfe, fördert die Verdauung, regt den Appetit an und hemmt Entzündungen.

Schaut euch mal bei uns auf der Website um und falls ihr Fragen oder Anregungen habt, schickt uns gerne eine Privatnachricht auf Facebook. Wir sind gerne für euch da!

Zauberhafte Grüße

Eurer TeeFee-Team

 

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Kräutertee mit Fenchel Bio Kräutertee mit Fenchel
Inhalt 30 Gramm (6,50 € * / 100 Gramm)
P für 40 Punkte
Bio Früchtetee mit Himbeere Bio Früchtetee mit Himbeere
Inhalt 30 Gramm (13,17 € * / 100 Gramm)
3,95 € *